Peter Grassberger

Digital Native, Movie Addict, Web & Game Dev, Pirate.

BRG Viktring Board

Im Jahr 2007 stellte ich mich der Herausforderung, dass BRG Viktring Board, ein Schüler-Internetforum für das BRG Klagenfurt-Viktring aufs neue zu beleben. Nach der gewonnen Schulsprecherwahl von Julian Schmid wurde es von Kristof, Stefan und Julian aufgebaut, um die Schüler zu vernetzen und eine bessere Gemeinschaft zu schaffen. Doch nachdem sie alle von der Schule gingen, stellte sich die Aktivität ein.

In Lukas fand ich einen begeisterten Web Entwickler, der gerade erst die Grundlagen von PHP, HTML und CSS kennen gelernt hatte, und einen guten Freund. Lukas schrieb an allen möglichen Erweiterungen, die diese Plattform einzigartig machten. Stefan erklärte sich dazu bereit ein neues Theme für die phpBB Forum Software zu gestallten. Ich war vor allem für die Organisation und Konzeption zuständig. So schafften wir es wiedermals eine Community aufzubauen.

Mit der Zeit entstanden auch weitere Nebenprojekte. So wie auch der BRG Viktring Blog, der es von Juni 2008 bis Mai 2010 mit Hilfe von Antonia auf über 300 Beiträge schaffte. Ein Wiki, sowie Informationstools waren auch in Planung. Doch irgendwann mit dem Aufkommen von Facebook und StudiVZ, sank die Aktivität im Forum wieder und das BRG Viktring Board wurde geschlossen. Ich erinnere mich noch gerne an diese Zeit und diese Schule und würde gerne wieder mit Lukas ein Projekt angehen!

Lukas über die BRG-Projekte

Nur wer seine Meinungen auch nach außen trägt und sie in der Öffentlichkeit in einen Diskurs bringt, liefert Beiträge zur Verbesserung unserer Welt und schafft Bewusstsein. Kommunikation bildet hier die Grundlage. Anfänglich war von mir und Frédéric ein Derivat (zum veralterten BRGboard v2) geplant, doch sehr früh erkannten wir scheinbar die Bemühungen und Umsetzung von Idealen in den ersten Entwürfen von BRG3, die wir weitgehenst gemein mit Stefan und Peter hatten. Folglich fanden wir bei ihnen kompetente Partner beim Projekt BRG Board und schufen gemeinsam eine Kommunikationsplattform für BRG Viktring Schüler.

Vermutlich wurde mir damals klar, dass die Bedeutung von Kommunikation größer denn je ist und die Realisierung dieses Projekts erweckte bei mir eine große Neugier in diesem Thema. Teilweise zum Leidwesen meiner Mutter, die sich darüber ärgerte, wenn ich nachts noch einen Patch in die BRG3-Software integrierte. Für mich waren die BRG Projekte ein großer Erfolg (nicht umsonst war mir deshalb bis zum Schluss BRGblog & BRG3 sehr wichtig) und ich danke den Projektinitiatoren und -mitarbeitern für ihren Einsatz. Auch ich blicke sehr gerne in diese Zeit zurück deren Ideale noch heute meinen Lebensweg prägen

Team ab 2007

Admins
Moderator
Frédéric Gierlinger
Web Development
Lukas Prokop
Gestaltung
Stefan Grassberger
Blog Autoren

Julian Schmid über das BRG Board

Tja, das war's dann. Kann mich noch erinnern, wie ich vor 3 oder 4 Jahren mit dem Tori (Kristof) in der Pyramide gesessen bin und gesagt hab "Tori, was kann ich machen um die Viktringer Schüler zu vernetzen, damit wir endlich miteinander reden!". Gesagt getan. Es hat geklappt, aber leider ändern sich die Umstände halt.. Danke an alle Admins für die Weiterbetreuung des Forums, nachdem ich weg war!

Es lebe das BRG-Viktring!

Team vor 2007

Admins
Gestaltung
Kristof Tarisznyas

Technologie

Links